0
0,00
  • Leerer Warenkorb

    Sie haben keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Referenzen

WILLKOMMEN BEI TINGGAL MASSIVHOLZMÖBEL

Teakholz: Optik, Vorzüge und Verwendungsmöglichkeiten

Teakholz ist eine edle Holzart, die beinahe unverwüstlich und deshalb sehr langlebig ist. Das robuste Tropenholz ist stabil und feuchtigkeitsresistent, hat eine außergewöhnlich beeindruckende Maserung und eignet sich sowohl für den Innenbereich wie Wohnräume, Küche und Bad als auch für Garten, Balkon und Terrasse. Wir haben für Sie die wichtigsten wissenswerten Eigenschaften zusammengetragen, die das vielseitige Teakholz zu etwas Besonderem machen.

Teakholz ist in Asien heimisch, beispielsweise in den Wäldern Burmas und Indiens, und ist eines der ältesten Holzarten der Welt. Um den Regenwald vor illegalem Abbau zu schützen, wird Teakholz seit mehr als hundert Jahren gezielt auf Plantagen in Indonesien, Vietnam, Kambodscha, Pakistan und anderen tropischen Regionen wie Südamerika und Westafrika angebaut. Tropenholz, das von diesen Plantagen stammt, erhält heutzutage ein Öko-Siegel, um den nachhaltigen Anbau nachzuweisen.

Unser Teakholz stammt von nachhaltig bewirtschafteten Plantagen in Indonesien und besitzt die FLEGT Zertifizierung (das Nachhaltigkeits-Siegel „Forest Law Enforcement Governance and Trade“).

Aufgrund der weiten Transportwege wird von Kritikern gerne die negative Umweltbilanz angeführt. Wenn man jedoch die Langlebigkeit und Qualität der Produkte betrachtet, die aus Tropenholz angefertigt werden, gleichen diese die Umweltbilanz wieder aus. Ein Möbelstück aus massivem Teakholz ist extrem stabil und passt sich aufgrund seiner außergewöhnlichen Maserung und Struktur jedem Einrichtungsstil an. Es begleitet seinen Käufer in der Regel für viele Jahre und unterliegt damit nicht der allgemeinen Wegwerfkultur.

Teakholz: die Optik

Der typische mittel- bis goldbraune Farbton von Teakholz schenkt jedem Raum Wärme und Behaglichkeit. Im Sonnenlicht liegt ein Goldschimmer über dem Holz und die charakteristische Struktur des Holzes kommt perfekt zur Geltung. Sie besteht aus feinen, dunkelbraunen Streifen, stellenweise begleitet von einer zungenförmigen Fladerung, die das Holz durchzieht. Diese etwas gröbere Maserung entsteht, wenn der Stamm schräg angeschnitten wird.

Jeder Baum hat eine einzigartige, nur für ihn typische Maserung. Wie die Fingerabdrücke des Menschen gibt es diese baumspezifische Maserung nur ein einziges Mal. Jede Scheibe, jedes Brett, das von einem Stamm geschnitten wird, hat seine eigene, charakteristische Struktur. Werden diese Einzelteile zu einem Möbel verarbeitet, mag zwar das Design dasselbe sein, doch aufgrund der Optik seiner Holzoberfläche ist am Ende jedes Stück ein Unikat.

Wenn Sie die Oberfläche Ihres Teakholz-Möbels regelmäßig mit farblosem Wachs oder Öl behandeln, behält es seine ursprüngliche Farbe. Die Maserung wird unterstrichen. Das Teakholz bekommt einen zusätzlichen Schimmer und ist in Feuchträumen oder im Garten zusätzlich geschützt. Doch auch unbehandelt haben Sie lange Freude an Ihrem Teakholz-Möbel. Dieses Tropenholz hat eine lange Lebensdauer, auch unbehandelt. Mit der Zeit wird es von einer feinen, silbrigen oder grauen Patina überzogen.

Teakholz: die Vorzüge

Teakholz enthält Kautschuk, deshalb fühlt sich das Holz leicht ölig an. Es ist äußerst resistent gegen äußere Einflüsse wie Chemikalien, aber auch gegen Insekten und Pilze. Abhängig vom Alter des Baumes und davon, wo er gewachsen ist, unterscheidet sich die Qualität des Holzes in Härte, Festigkeit und Dichte.

Ähnlich robust und witterungsbeständig wie das Holz der Eiche kann Teakholz bedenkenlos in Feuchträumen und im Garten eingesetzt werden. Wenn es mit farblosem Wachs oder Lack behandelt wird, ist es nahezu unverwüstlich, und es behält seine Form, auch während eines regnerischen Sommers oder bei wechselnden klimatischen Bedingungen. Ein weiterer Vorzug von Teakholz: Es wirkt massiv, ist aber überraschend leicht, sodass sich die Möbelstücke problemlos bewegen lassen.

Teakholz: die Verwendungsmöglichkeiten

 

Das witterungsbeständige und langlebige Teakholz ist in jedem Wohnbereich einsetzbar, drinnen wie draußen. Das massive, doch angenehm leichte Holz wirkt edel und elegant im modernen Design und passt sich dem Zeitgeist an. Doch auch traditionelle Designs machen aus jedem Teakholz-Möbel ein Highlight. Ein Esstisch, modern oder traditionell und vom Fachmann mit Liebe und Erfahrung gebaut, kann durchaus ein lebenslanger Begleiter werden, der Familie und Freunde um sich versammelt.

Massives Teakholz eignet sich aber auch perfekt für die passenden Sitzmöbel zum Tisch, kann zu Schränken, Regalen und Waschtischen verarbeitet werden und gibt einem hochwertigen Kristallspiegel den ästhetischen Rahmen. Ebenso ist es für Holzpaneele, Bodenbeläge, Türen und Fensterrahmen geeignet. Im Außenbereich leistet es seinen Beitrag in Form von unverwüstlichen Gartenmöbeln, da es seine Form auch bei Feuchtigkeit und Klimawechsel behält.

Nicht zuletzt im Bootsbau hat das robuste, aber verhältnismäßig leichte Teakholz seinen festen Platz, vor allem für haltbare und feuchtigkeitsresistente Deckaufbauten, doch auch für die Kajütenmöbel.

Sie sehen schon, Teakholz ist extrem vielfältig verwendbar. Wenn Sie sich für ein Möbel aus diesem edlen Tropenholz entscheiden, werden Sie es nicht bereuen. Schauen Sie sich bei uns um. Sicherlich finden Sie in unserem umfassenden Angebot an Teakholz-Möbeln genau das Einrichtungsstück, nach dem Sie schon lange suchen.

VERSAND EUROPAWEIT

Lieferung bis in die Wohnung möglich!

MASSIVHOLZMÖBEL

für jeden Wohnberreich!

SICHER EINKAUFEN

Wir benutzen SSL Zertifikate!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere informationen